Schmitt Formteilbau - der Partner für Architekten, Fachunternehmer, Fachhandel und Bauherren

  • Formteilbau Schmitt - Gaststätten
  • Formteilbau Schmitt - Modernisierung Bäckerei
  • Formteilbau Schmitt - Eingangshalle
Hauptinhalt

Bewegungsfugenprofil  

Bringt Bewegung in den Trockenbau

Vorteile

FÜR MAXIMALE FLEXIBILITÄT UND STABILITÄT

  • Für die exible Anpassung an Winkel von 1-180°
  • Vorgefertigt mit Trockenbauplatten aus Gipskarton, Gipsfaser, Zement etc.
  • Trockenbauplatten in der Stärke von 12,5-25 mm
  • Q3-Qualität werkseitig und sofort malerfertig
  • Geeignet für den Einbau im Wand- und Deckenbereich sowie in Vorsatzschalen

 Abseitendrempel                                                                                           Kahlbalkendecke                                                                 

Montage, so schnell und einfach wie noch nie

FÜR MEHR WIRTSCHAFTLICHKEIT UND HÖCHSTEN KOMFORT

  • Kein separates Eckprofil erforderlich
  • Kein Bewehrungsstreifen nötig
  • Mehrfaches, aufwändiges Spachteln entfällt

Leistungen, auf die man fest bauen kann

DAS EINZIGARTIGE BEWEGUNGSFUGEN-FORMTEIL

  • Zuverlässige Aufnahme von Zug- und Scherkräften bei Bauteilbewegungen
  • Keine Rissbildung im Anschlussbereich
  • Kann leichte Unebenheiten in der Konstruktion aufnehmen
  • Werkseitig vorkonfektioniert für exakte, geradlinige Kantenausbildung